Im Sommer brauchen Tiere Wasser

Haussperling an Wassertränke

Bieten Sie Vögeln, aber auch Igeln sowie Insekten im Sommer Trink- und Bademöglichkeiten. In der niederschlagsarmen Zeit finden viele Tiere zu wenig Wasser und geraten in Stress.
Zudem lassen sich beispielsweise Vögel an einem Badeplatz herrlich beobachten. Hier haben sich Blumenuntersetzer bewährt, die mittels einer Kette oder Kordel an einen stabilen Ast gehängt werden. Eine Randhöhe von 4 cm ist völlig ausreichend, ein Stein in der Mitte dient als zusätzliche Sitzmöglichkeit und ist eine gute Raststelle für Insekten. Es gibt jedoch auch fertige Vogeltränken zu kaufen.
Eine bodennahe Trinkquelle hilft Igeln und anderen Kleinsäugetieren in der trockenen Jahreszeit. Achten Sie darauf, dass das Gefäss nicht zu tief ist und einen flachen Rand oder ein Brett als Ausstiegshilfe hat, damit verirrte Tiere hinaus finden.


Alle Inhalte dieser Seite beziehen sich auf das Neudorff-Sortiment und die Zulassungen in der Schweiz. Unser Partner in der Schweiz: Neogard AG