Nützlinge fördern

So wird Ihr Garten lebendig

Rotkehlchen auf Ast

Machen Sie Ihren Garten fit für die vielen Wildtiere, die Unterschlupf suchen, Futter oder einfach einen Lebensraum zum Wohlfühlen. Es braucht gar nicht viel, damit sich Igel, Mariekäfer und Co. bei Ihnen wohlfühlen. Neben festen Quartieren, wie dem Fledermausquartier oder dem Insektenhotel, gibt es viele andere Möglichkeiten, Nützlinge im Garten zu fördern. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.


Alle Inhalte dieser Seite beziehen sich auf das Neudorff-Sortiment und die Zulassungen in der Schweiz. Unser Partner in der Schweiz: Neogard AG